Nachrichten

September 17, 2020 Nachrichten

Diskussionspapier „IP Tech Watch“


„Tech Watch“ blickt in die Zukunft, jedoch mit einem soliden Verständnis der Vergangenheit und der Gegenwart sowie dem Bewusstsein über die Auswirkungen von Technologie auf die Gesellschaft, Unternehmen und unser Leben. Dieses Diskussionspapier wurde mit Unterstützung der mit den Auswirkungen von Technologie befassten Sachverständigengruppe der Beobachtungsstelle erstellt. Es soll zu einem umfassenderen Verständnis der Komplexität von neuen und bahnbrechenden Technologien beitragen und setzt sich mit den Auswirkungen dieser Technologien auf den Schutz, die Verletzung und die Durchsetzung von Rechten des geistigen Eigentums in der Zukunft auseinander.

Das Diskussionspapier ist auf der Website der Beobachtungsstelle unter diesem Link zu finden.

Die Sachverständigengruppen der Beobachtungsstelle unterstützen und lenken die Durchführung von Projekten der Beobachtungsstelle in schwerpunktmäßigen und spezialisierten Bereichen. Sie setzen sich aus Sachverständigen zusammen, die von Interessenträgern oder vom EUIPO vorgeschlagen wurden. Die Sachverständigen werden kontaktiert, um ihre Fachkompetenz bei den vereinbarten Projekten und Tätigkeiten der Beobachtungsstelle einzubringen. Dabei vertreten die Sachverständigen sich selbst und nicht eine bestimmte Organisation oder Einrichtung.