Zur Startseite gehen
Observatory
On infringements of intellectual property rights

Förderung und Unterstützung des Werts des geistigen Eigentums

Menü

Agorateka: Online-Suche nach legalen Angeboten

Eines der wichtigsten Ergebnisse der Studienreihe zur Wahrnehmung von Rechten des geistigen Eigentums war, dass sich fast ein Viertel aller befragten EU-Bürger unsicher war, ob eine Online-Quelle echt ist oder nicht. Diese Zahl stieg bei EU-Bürgern im Alter von 15 bis 24 Jahren auf 41 %.

Die Verbraucher in der EU sollten in der Lage sein, legale Angebote problemlos in ihrer eigenen Sprache über ein Portal zu finden, das ihnen alle erforderlichen Informationen liefert.

Dies kann allen EU-Bürgern helfen, schnell und effizient ein breites Spektrum legaler Angebote zu finden, von Filmen bis hin zu Büchern bis hin zu Musikwerken und darüber hinaus.

Das europäische Portal für Online-Inhalte „Agorateka“, das vom EUIPO über die Europäische Beobachtungsstelle für Verletzungen von Rechten des geistigen Eigentums entwickelt wurde, hilft Verbrauchern, legale Angebote für Musik, Fernsehen und Film, Spiele, Bücher und Sportereignisse in den teilnehmenden europäischen Ländern über ein einziges Portal zu finden.

Zugleich informiert die Initiative politische Entscheidungsträger über die derzeitige Situation in Bezug auf legale Online-Angebote.

Das Portal ist mit bestehenden nationalen Portalen in den teilnehmenden Ländern verknüpft und fördert den Aufbau solcher Portale in Ländern, in denen es derzeit keine gibt, mit Hilfe eines vom EUIPO bereitgestellten Toolkits.

 

Rufen Sie agorateka auf – das europäische Portal für Online-Inhalte 

 

>

An awareness campaign was launched on April 26 in 18 European countries that already have one or more online content portals connected to agorateka

Choose content, not confusion

Um technische Funktionen zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung zu unterstützen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Darüber hinaus nutzen wir Webanalyse-Dienste. Weitere Informationen finden Sie hier