Zur Startseite gehen
EUIPO
Schützen Sie Ihre Marken und Geschmacksmuster in der Europäischen Union

Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum in der Europäischen Union.

Menu

Nachrichten

Juni 22, 2020 Nachrichten

Webinar im Rahmen von „IP Key LA“ befasst sich mit den Bedürfnissen europäischer KMU in Chile


 

Geistiges Eigentum in Chile: Das im Rahmen zweier EU-finanzierter Projekte (IP Key LA und LA IPR SME Helpdesk) veranstaltete Webinar Tips for Protecting and Managing your IPRs in Unprecedented Times (Tipps für den Schutz und die Verwaltung Ihrer Rechte des geistigen Eigentums in beispiellosen Zeiten) findet am 25. Juni statt. Es soll den teilnehmenden KMU wesentliche praktische Informationen über den Schutz des geistigen Eigentums und seinen Mehrwert für Unternehmen an die Hand geben.

Sowohl in der Europäischen Union als auch in Lateinamerika machen KMU 99 % aller Unternehmen aus. Sie sind ein Schlüsselelement in den Volkswirtschaften beider Regionen. Das KMU-Barometer 2019 zum Thema geistiges Eigentum bestätigt jedoch, dass eines der Haupthindernisse für KMU bei der Eintragung von Rechten des geistigen Eigentums darin besteht, dass sie nicht genau wissen, was geistiges Eigentum ist und wie es für sich nutzen können.

Daher wurde im Rahmen des Projekts „IP Key LA“ eine Reihe länderspezifischer Webinare entwickelt, die sich an KMU aus der EU richten. Ziel ist es, Informationen über geistiges Eigentum, seine Bedeutung und seinen Nutzen für KMU zu verbreiten, um diese zu motivieren, die Möglichkeiten des geistigen Eigentums für sich zu nutzen.


 
Um technische Funktionen zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung zu unterstützen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Darüber hinaus nutzen wir Webanalyse-Dienste. Weitere Informationen finden Sie hier