Zur Startseite gehen
EUIPO
Schützen Sie Ihre Marken und Geschmacksmuster in der Europäischen Union

Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum in der Europäischen Union.

Menu

Nachrichten

Juni 10, 2020 Geistiges Eigentum für Unternehmen

Suche nach kostenlosen Anbietern im Bereich geistiges Eigentum


Bildseite für Nachrichtenbeitrag zu kostenlosen Anbietern

 

Die COVID-19-Krise hat schwerwiegende Auswirkungen auf kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in der Europäischen Union, die dadurch in enormem Ausmaß von Arbeitsplatzverlusten und Schließungen bedroht sind.

In dieser Situation möchte das Amt den KMU helfen, und Sie können sich dieser Hilfe anschließen.

Die kostenlose COVID-19-Initiave des EUIPO bietet in dieser noch nie dagewesenen Situation einen maßgeschneiderten Dienst an, durch den Hilfe suchende KMU kostenlose Rechtsvertretung und -beratung im Bereich des geistigen Eigentums in der gesamten EU erhalten können.

Dieser Dienst orientiert sich speziell am Bedarf kleiner Unternehmen und stellt sicher, dass sie die Rechtsberatung im Bereich des geistigen Eigentums erhalten, die sie benötigen, um ihre Rechte zu schützen und optimal zu nutzen, und dass sie mit sachkundiger Rechtsvertretung rechnen können, um diese Rechte bei Streitigkeiten zu verteidigen. Den Unternehmen wird praktische Hilfestellung beim Umgang mit ihren rechtlichen Angelegenheiten im Zusammenhang mit geistigem Eigentum gegeben. So können sie ihre Aufmerksamkeit wieder darauf richten, wie sie die durch die Pandemie gestellten Herausforderungen im Hinblick auf ihre Wettbewerbsfähigkeit und ihre wirtschaftliche Situation meistern können.

Möchten Sie sich an dieser neuen Initiative beteiligen? Siehe den Aufruf zur Interessenbekundung und das Anmeldeformular


 
Um technische Funktionen zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung zu unterstützen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Darüber hinaus nutzen wir Webanalyse-Dienste. Weitere Informationen finden Sie hier