Zur Startseite gehen
EUIPO
Schützen Sie Ihre Marken und Geschmacksmuster in der Europäischen Union

Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum in der Europäischen Union.

Menu

Nachrichten

Juli 10, 2017 Europäisches Netzwerk für Marken und Geschmacksmuster

Umfrage zur Nutzerzufriedenheit in Bosnien und Herzegowina, der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien und Indien eingeführt


Das Institut für geistiges Eigentum von Bosnien und Herzegowina (IIP-BIH), das staatliche Amt für geistiges Eigentum (SOIP) der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien und der Controller General für Patente, Muster und Marken (CGPDTM) von Indien haben am 10. Juli 2017 das Tool für die Umfrage zur Nutzerzufriedenheit eingeführt.

Dies ist ein strategisches Ziel des Amtes im Rahmen von Tätigkeitsfeld 4 des Strategieplans 2020 und Teil der Ausweitung der Tools des Netzwerks der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPN) auf Ämter für geistiges Eigentum außerhalb der Europäischen Union.

Das Tool für die Umfrage zur Nutzerzufriedenheit wurde somit zum ersten Mal auf Länder außerhalb der Europäischen Union ausgeweitet.

Die gemeinsame Umfrage zur Nutzerzufriedenheit ermöglicht einen einheitlichen Ansatz bei der Durchführung von Umfragen in den teilnehmenden Ämtern für geistiges Eigentum.