Zur Startseite gehen
EUIPO
Schützen Sie Ihre Marken und Geschmacksmuster in der Europäischen Union

Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum in der Europäischen Union.

Menu

Mauspads
Bei Anmeldungen mit mehreren Begriffen besteht ein hohes Risiko von Klassifizierungsmängeln
Für eine einfachere und sicherere Anmeldung erstellen Sie vor der Anmeldung Ihr Verzeichnis der Waren und Dienstleistungen unter Verwendung unserer vorab genehmigten Begriffe.

 

 

Jetzt anmelden

Eine Unionsmarke (UM) gewährt Ihnen ausschließliche Rechte in allen derzeitigen und künftigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union durch eine einzige, online beantragte Eintragung. Sie ist 10 Jahre lang gültig und kann beliebig oft für weitere 10 Jahre verlängert werden. Denken Sie bitte daran, unsere Checkliste durchzugehen, ehe Sie Ihre Anmeldung einreichen, damit ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist.

Weitere Informationen zu unseren Gebühren.

 

Anmeldung einer Unionsmarke in fünf Schritten

Unsere Fast-Track-Option zur Eintragung Ihrer Marke

Logo der Fast-Track-Anmeldung
 
 
  • Erstellung und Einreichung Ihrer Anmeldung in zehn Minuten
  • Wir führen Sie Schritt für Schritt durch das Anmeldeverfahren.
  • Sie können Ihre Anmeldung während des Vorgangs jederzeit speichern.
  • Mit diesem Verfahren sparen Sie bei der Veröffentlichung Ihrer Anmeldung gegenüber regulären Anmeldungen die Hälfte der Zeit oder mehr. Hier erfahren Sie mehr über das Fast-Track-Verfahren.

 

Erweitertes Formular

Wenn Sie komplexere Anmeldungen einreichen müssen, empfehlen wir die Verwendung dieses Formulars. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Fast-Track-Anmeldung unter Verwendung unseres erweiterten Formulars einreichen.

 
Dieses Formular müssen Sie verwenden, wenn Sie Ihr eigenes Verzeichnis der Waren und Dienstleistungen einreichen, eine Kollektivmarke anmelden, die Umwandlung einer internationalen Marke beantragen oder mehrsprachige Elemente der Marke in den beiden Sprachen der Anmeldung angeben möchten.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie mit unserem Waren- und Dienstleistungsersteller überprüfen können, ob die Begriffe in Ihrem Verzeichnis von Waren und Dienstleistungen für das Fast-Track-Verfahren zugelassen wurden.
Letzte Seite aktualisiert 13-02-2019
Um technische Funktionen zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung zu unterstützen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Darüber hinaus nutzen wir Webanalyse-Dienste. Weitere Informationen finden Sie hier
x