Zur Startseite gehen
EUIPO
Schützen Sie Ihre Marken und Geschmacksmuster in der Europäischen Union

Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum in der Europäischen Union.

Menu

 

IPExcellence

Das Streben nach Exzellenz steht im Mittelpunkt unser Arbeit.

Wir beim EUIPO verpflichten uns zu Qualität und stellen unsere Kunden an erste Stelle. Wir setzen uns anspruchsvolle Ziele, die wir vierteljährlich anhand unserer Dienstleistungscharta messen. Durch unsere Strategie integrierter Managementsysteme stellen wir sicher, dass wir bei allen unseren Tätigkeiten international anerkannte Qualitätsstandards anwenden.

 

Beim EUIPO sind Exzellenz und Qualität miteinander verflochten; anhand unserer Arbeitsmethoden, Prozesse und Ergebnisanalysen bemühen wir uns um eine kontinuierliche Verbesserung.

 

Wir haben ein Ohr für unsere Kunden und führen Umfragen zur Nutzerzufriedenheit durch; über unser Programm „IP for You“ sind wir in ständigem Kontakt mit unseren Kunden in den jeweiligen Mitgliedstaaten. Unsere Richtlinien – unsere praktischen Verfahren im Bereich im Bereich Marken und Geschmacksmuster – sind frei zugänglich, und über die Qualitätssicherungsgremien der Interessenträger stimmen wir unsere Wahrnehmung von Qualität mit jener unserer Kunden ab.

 

 

 

#IPExcellence

Zurück

IP vouchers for SMEs: second application window now open

OHIM

AMT DER EUROPÄISCHEN UNION FÜR GEISTIGES EIGENTUM
(Marken, Muster und Modelle)

Diese Seite wurde Ihnen gesandt von:$userName.getData()

Gutscheine für den Schutz ihrer Rechte des geistigen Eigentums („IP-Vouchers“) für KMU: Zweites Zeitfenster für Anträge ist jetzt offen

 

Ab dem 1. März können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz in der EU eine Finanzhilfe im Rahmen des neuen Förderprogramms Ideas Powered for Business SME Fund beantragen.

Das neue Zeitfenster für Anträge ist vom 1. bis 31. März geöffnet. Dies ist das zweite von fünf Zeitfenstern für die Antragstellung, die insgesamt für das Jahr 2021 vorgesehen sind.

Das neue Finanzhilfeprogramm steht allen Unternehmen in der EU offen, die der offiziellen KMU-Definition entsprechen, und bietet bis zu einem Höchstbetrag von 1 500 EUR pro Unternehmen finanzielle Unterstützung in Form von Erstattungen für Marken- und Geschmacksmusteranmeldungen und Vorabdiagnosen von Rechten des geistigen Eigentums (IP Scan)*.

Das neue Finanzhilfeprogramm wird im Rahmen des EUIPO-Programms Ideas Powered for Business verwaltet und ist Teil des Aktionsplans für geistiges Eigentum der Europäischen Kommission. Es wird in Zusammenarbeit mit den nationalen und regionalen EU-Ämtern für geistiges Eigentum durchgeführt.

Die Voraussetzungen, der Zeitplan und andere für das Programm relevante Informationen können bereits über das zentrale Portal des Programms „Ideas Powered for Business“ eingesehen werden.

* Vorabdiagnosen von Rechten des geistigen Eigentums im Rahmen dieses Programms werden von teilnehmenden nationalen und regionalen Ämtern für geistiges Eigentum erbracht oder koordiniert und stellen keine Rechtsdienstleistung dar. Bevor Sie den Antrag stellen, sollten Sie die Liste prüfen, um sicherzustellen, dass diese Dienstleistung im Rahmen des KMU-Fonds in Ihrem Mitgliedstaat angeboten wird.

Bitte beantworten Sie diese Nachricht nicht, da sie automatisch erstellt wurde. BitteKontaktieren Sie uns.

Amt der Europäischen Union für Geistiges Eigentum
Avenida de Europa, 4, E-03008 Alicante, Spanien
Tel. +34 96 513 9100 Fax +34 96 513 1344

© EUIPO 1995-2013


Letzte Seite aktualisiert 11-12-2020
Um technische Funktionen zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung zu unterstützen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Darüber hinaus nutzen wir Webanalyse-Dienste. Weitere Informationen finden Sie hier