Zur Startseite gehen
EUIPO
Schützen Sie Ihre Marken und Geschmacksmuster in der Europäischen Union

Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum in der Europäischen Union.

Menu

Vergabeverfahren im Rahmen von EU-finanzierten Projekten

Im Rahmen seiner Strategie, sich in der Zusammenarbeit mit Partnern außerhalb der EU zu engagieren, fungiert das EUIPO als Durchführungsagentur für verschiedene EU-finanzierte Projekte in Nicht-EU-Ländern.
Mehr über diese Projekte erfahren Sie hier.

Für diese Projekte werden die Vergabeverfahren gemäß den Bestimmungen in Titel II der Haushaltsordnung (Verordnung (EU, Euratom) Nr. 966/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2012 über die Haushaltsordnung für den Gesamthaushaltsplan der Union) und deren Anwendungsbestimmungen (Delegierte Verordnung (EU) Nr. 1268/2012 der Kommission vom 29. Oktober 2012 über die Anwendungsbestimmungen) durchgeführt. Erläuterungen zu diesen Vergabeverfahren finden Sie in dem von der Generaldirektion Internationale Zusammenarbeit und Entwicklung (DEVCO) herausgegebenen „Practical Guide to Financial and Contractual Procedures“ (PRAG), der hier verfügbar ist.

Die zugehörige Veröffentlichungswebsite enthält die folgenden Dokumente im Zusammenhang mit Ausschreibungen:

  • alle für lokale Ausschreibungen relevanten Mitteilungen;
  • für internationale Ausschreibungen:
    • Vorabinformationen;
    • Bekanntmachungen einer Auftragsvergabe;
    • Klarstellungen (bei nichtoffenen Verfahren nur während der ersten Phase);
    • Berichtigungen dieser Dokumente (bei nichtoffenen Verfahren nur während der ersten Phase);
    • Auswahllisten bei nichtoffenen Verfahren;
  • Auftragsbekanntmachungen, die für nicht internationale Vergabeverfahren maßgeblich sind, wenn der Auftragswert internationale Schwellenwerte überschreitet.
 

Britische Bewerber und Bieter
As of 1.2.2020, the UK is no longer an EU Member State. However, the rules of access to EU procurement procedures still applies to the UK during the transition period. Please be aware that after this period of transition, depending on the outcome of the negotiations , the rules of access to EU procurement procedures of economic operators established in third countries may apply to candidates or tenderers from the UK. In case such access is not provided by legal provisions in force, candidates or tenderers from the UK could be rejected from the procurement procedures.

 

Veröffentlichung – Datum der Einreichung

Referenznr.

Beschreibung

Mitteilungen

Status

06/12/2019 – 16/03/2020

EuropeAid/ 140582/DH/SER/Multi

Provision of Long Term Expertise and Support Staff for the Intellectual Property Rights Action for Africa

Link

Contract notice

30/08/2019 – 29/11/2019

EuropeAid/ 140459/DH/SER/Multi

Intellectual Property Expertise and Support Staff for the Action Innovation and Intellectual Property Rights in CARIFORUM

Link

Abgeschlossen

07/06/2017 – 24/08/2017

EuropeAid/138972/DH/SER/CN

2 Sachverständige in China, Fachwissen (Rechte des geistigen Eigentums) für IPR

Link

Abgeschlossen

07/07/2017 – 24/08/2017

EuropeAid/138973/DH/SER/Multi

2 Sachverständige in Südostasien, Fachwissen (Rechte des geistigen Eigentums) für IPR und TM

Link

Abgeschlossen

07/07/2017 – 24/08/2017

EuropeAid/138974/DH/SER/MX

Zeitarbeitskräfte in Buenos Aires und Mexiko für IP Key-Maßnahme

Link

Abgeschlossen

08/07/2017 – 24/08/2017

EuropeAid/138975/DH/SER/Multi

4 Sachverständige in Lateinamerika, Fachwissen (Rechte des geistigen Eigentums und Kommunikation) für IP Key-Maßnahme

Link

Abgeschlossen

07/07/2017 – 24/08/2017

EuropeAid/138976/DH/SER/CN

Zeitarbeitskräfte und Kommunikationsmitarbeiter für IP Key II-Maßnahme

Link

Abgeschlossen

18/07/2017 – 24/08/2017

EuropeAid/138977/DH/SER/Multi

2 Sachverständige in Südostasien, Fachwissen (Rechte des geistigen Eigentums) für ARISE und IPR

Link

Abgeschlossen

18/07/2017 – 24/08/2017

EuropeAid/138978/DH/SER/Multi

Allgemeine Sachkenntnis in Südostasien für die Umsetzung von IP Key- sowie ARISE- und IPR-Maßnahmen

Link

Abgeschlossen

 

Datenschutz
Die vom Amt erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Steuerung und Verwaltung der Vergabe- oder Finanzhilfeverfahren oder der Auswahl von Sachverständigen durch das Amt gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EG) Nr. 45/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Organe und Einrichtungen der Gemeinschaft und zum freien Datenverkehr verarbeitet.

Letzte Seite aktualisiert 13-02-2020
Um technische Funktionen zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung zu unterstützen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Darüber hinaus nutzen wir Webanalyse-Dienste. Weitere Informationen finden Sie hier
x