Zur Startseite gehen
EUIPO
Schützen Sie Ihre Marken und Geschmacksmuster in der Europäischen Union

Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum in der Europäischen Union.

Menu

Nachrichten

September 28, 2020 Über das EUIPO

Die Europäische Digitale Allianz für KMU kooperiert mit dem EUIPO


 

Das EUIPO und die Europäische Digitale Allianz haben eine Kooperationsvereinbarung über die Entwicklung und Umsetzung gemeinsamer Initiativen zur Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) unterzeichnet. 

Die Europäische Digitale Allianz für KMU ist das größte europäische Netzwerk für kleine und mittlere Unternehmen im Bereich Informationstechnologie. Sie vertritt die Interessen von mehr als 20 000 KMU, die im Digitalbereich tätig sind. Bei der Allianz handelt es sich um ein gemeinsames Projekt von 28 nationalen und regionalen KMU-Verbänden aus ganz Europa, das es sich zum Ziel gesetzt hat, digitale KMU in den Mittelpunkt der EU-Agenda zu rücken.

Die Vereinbarung zwischen dem EUIPO und der Europäischen Digitalen Allianz für KMU zielt darauf ab, eine positive Änderung der Haltung digitaler KMU gegenüber dem geistigen Eigentum zu bewirken. Innovation bildet den Grundstein der meisten digitalen KMU. Deshalb ist es wichtig, diesen Unternehmen die Vorzüge aufzuzeigen, die der Schutz von Innovationskapital wie Rechten des geistigen Eigentums (Patente, Geschmacksmuster, Geschäftsgeheimnisse usw.) bietet.

Als Bestandteil des Strategieplan 2025 des EUIPO ist das KMU-Programm im Rahmen von „Ideas Powered for business“ darauf ausgerichtet, KMU auf ihrem unternehmerischen Kurs zu unterstützen und zu stärken. Die kürzlich eingerichtete Plattform „Ideas Powered for business“ bietet maßgeschneiderte Informationen für KMU und gibt ihnen die Möglichkeit, sich für eine kostenlose, personalisierte Unterstützung zu geistigem Eigentum anzumelden, um Fragen zu geistigem Eigentum zu stellen.

Mit dem gemeinsamen Ziel der Unterstützung von KMU wird die Zusammenarbeit eine Reihe von Schulungsinitiativen wie Webinare und Lernmodule umfassen. Zudem wird gemeinsam ein Leitfaden für KMU zur Förderung von Wissen im Bereich des geistigen Eigentums erarbeitet.


 
Um technische Funktionen zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung zu unterstützen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Darüber hinaus nutzen wir Webanalyse-Dienste. Weitere Informationen finden Sie hier