Finalist: Auszeichnung für kleine und neu gegründete Unternehmen

DesignEuropa Awards

IDO

Sitzbank

GGM-Inhaberin: Anna Szonyi

Hersteller: Aubrilam

Entwerferin: Anna Szonyi


GGM-Nummer: 002690412-0001 (-0001 bis -0006)


Bilder in hoher Qualität herunterladen

 

Die Bank „IDO“ ist als öffentliche Sitzgelegenheit konzipiert und besteht aus lediglich zwei Materialelementen: Holz und Stahl.

Das Holz stammt aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern und wird zu Accoya-Holz verarbeitet. Dank des Designs des Produkts können seine einzelnen Bestandteile wie ein Fächer bewegt und somit eine Vielzahl von Sitzpositionen geschaffen werden.

Die Jury würdigte insbesondere die Flexibilität und Dynamik des Produkts sowie seine Fähigkeit, an unterschiedliche Standorte, Situationen und Formen des zwischenmenschlichen Kontakts angepasst zu werden.

Anna Szonyi studierte in Budapest Architektur, bildende Kunst und Möbeldesign. Seit ihrem Abschluss vor sieben Jahren lebt sie in den Vereinigten Arabischen Emiraten, wo sie als Architektin und Designmanagerin arbeitet.

Die IDO-Bank wird vom französischen Möbelhersteller Aubrilam gefertigt und ist Teil seines Produktportfolios für Stadtmobiliar. Sie ist das Produkt einer jungen Designerin, das es mit dem Schutz als eingetragenes Gemeinschaftsgeschmacksmuster vom Zeichenbrett auf den Markt geschafft hat.

 


 

AUSZEICHNUNG FÜR KLEINE UND NEU GEGRÜNDETE UNTERNEHMEN: FINALISTEN

Aria

Slamp

IDO

Anna Szonyi

Flap

Caimi Brevetti

Mooove

Holon ID



 

Info icon Die Bilder auf dieser Seite wurden von den Finalisten ausschließlich zu Kommunikationszwecken zur Verfügung gestellt. Sie dienen nicht dazu, die Anforderungen der grafischen Wiedergabe eingetragener Gemeinschaftsgeschmacksmuster widerzuspiegeln. Die Anforderungen der grafischen Wiedergabe zum Zwecke der Eintragung von Gemeinschaftsgeschmacksmustern können in den Richtlinien des EUIPO für Geschmacksmuster nachgeschlagen werden.