Zur Startseite gehen
EUIPO
Schützen Sie Ihre Marken und Geschmacksmuster in der Europäischen Union

Schützen Sie Ihr geistiges Eigentum in der Europäischen Union.

Menu

Übersicht

Im Bereich „Übersicht" Ihres User Area können Sie alle Ihre Unionsmarken (UM), Ihre vertraulichen eingetragenen Gemeinschaftsgeschmacksmuster (GGM), Ihre sonstigen öffentlichen Gemeinschaftsgeschmacksmuster und Ihre Widersprüche anzeigen lassen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Direktlinks anzeigen zu lassen und Shortcuts zu Recherchetools wie eSearch plus einzurichten.

Dashboard section in the User Area

Zugang zum Bereich „Übersicht" haben Sie über die Schaltfläche „User Area" im oberen Teil Ihres Bildschirms. Die Übersicht öffnet sich als Standardeinstellung.

Wenn Sie Ihre Maus über die Elemente bewegen, die in der Tabellenansicht sichtbar sind, erscheint ein Pop-up-Fenster mit zusätzlichen Informationen.

Der Bereich „Übersicht" im User Area umfasst vier Registerkarten:

  • UM

  • Vertrauliche GGM

  • Öffentliche GGM

  • Widersprüche

  • Tabellenansicht und Detailansicht

    Zur Anzeige der Informationen der Bereiche UM, vertrauliche GGM und öffentliche GGM in der Tabellenansicht (Standardeinstellung) oder in der Detailansicht klicken Sie bitte auf die entsprechenden Zeichen oben rechts auf dem Bildschirm Symbole für Tabellenansicht und Detailansicht.

    Hinweis: Widersprüche werden nur in der Tabellenansicht angezeigt.

    Status
    Eine Akte (Marke, Geschmacksmuster oder Widerspruch) kann sich in verschiedenen Bearbeitungsphasen des Anmeldeverfahrens befinden. In der Status-Spalte wird die jeweilige Bearbeitungsphase angezeigt.

    Wenn Sie in der Tabellenansicht Ihre Computermaus über das Status-Symbol Status-Symbol bewegen, erscheinen in einem Pop-up-Fenster die Informationen zum derzeitigen Bearbeitungsstatus der Akte.

    In der Detailansicht wird der Bearbeitungsstatus automatisch in einem der Felder angezeigt.

    Hinweis: Wurde ein Geschmacksmuster bekannt gemacht, können die diesbezüglichen Informationen unter der Registerkarte der öffentlichen GGM eingesehen werden. Befindet sich ein Geschmacksmuster in der Anmeldephase, können die diesbezüglichen Informationen unter der Registerkarte der vertraulichen GGM eingesehen werden. Wurde ein Geschmacksmuster aufgeschoben, kann der Inhaber/Vertreter die Geschmacksmusterinformationen sowohl unter der Registerkarte der öffentlichen GGM als auch unter der Registerkarte der vertraulichen GGM (nur in beschränktem Umfang) einsehen. Gleichzeitig ist für andere Nutzer ein aufgeschobenes Geschmacksmuster nur unter der Registerkarte der öffentlichen GGM sichtbar, und zwar mit Informationen in beschränktem Umfang.

  • Daten filtern und sortieren

    Die Informationen, die in der Tabellenansicht angezeigt werden, können gefiltert und sortiert werden. Hierzu können die Standardoptionen des Filtermenüs (Drop-down-Menü) verwendet werden oder Sie können Ihre eigenen Filter entsprechend Ihren Bedürfnissen einrichten.

    Daten sortieren

    Einen neuen Filter einrichten
    Um einen neuen Filter einzurichten, klicken Sie bitte zunächst auf den Pfeil, um das Menü zu erweitern, und wählen dann die Option „Neuen Filter einrichten". Daraufhin öffnet sich ein anderes Fenster mit den möglichen Optionen. In dieser Liste klicken Sie bitte auf das +-Zeichen, um zusätzliche Optionen anzeigen zu lassen.

    Daten filtern

    Nach Auswählen der Optionen kann der Filter gespeichert werden. Hierzu wählen Sie bitte das Kästchen „Filter speichern" und geben Ihrem neuen Filter einen Namen. Schließlich klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Filter", um den Vorgang zu beenden.

  • Registerkarten für Aktionen

    Nachfolgend finden Sie eine Liste der Registerkarten für Aktionen (und ihre Funktionen), die im Bereich „Übersicht“ verfügbar sind.

    Tabellenansicht
    Um die Registerkarten für Aktionen aus der Tabellenansicht zu aktivieren, wählen Sie bitte eines der Kästchen links von der Tabelle.

    Registerkarten für Aktionen

    Detailansicht
    Um die Registerkarten für Aktionen aus der Detailansicht zu aktivieren, wählen Sie bitte das Kästchen oben links der Kopfzeile.

    Registerkarten für Aktionen

    Neue Notizen hinzufügen

    • Einem einzelnen Element eine Notiz hinzufügen: Hierzu klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Neue Notiz hinzufügen“ Schaltfläche Neue Notiz hinzufügen rechts von der entsprechenden Zeile in der Tabellenansicht. Die Notiz fügen Sie hinzu, indem Sie die Informationen in das Pop-up-Fenster eingeben.

    • Mehreren Elementen eine Notitz hinzufügen: Wählen Sie links von der entsprechenden Zeile in der Tabellenansicht bzw. oben links in der Detailansicht das/die entsprechende(n) Kästchen Symbol Kästchen und klicken Sie auf die Schaltfläche „Notizen bearbeiten“ im Bereich „Registerkarten für Aktionen“.

      Schaltfläche Notizen bearbeiten im Bereich Registerkarten für Aktionen

      Die Notiz fügen Sie hinzu, indem Sie die Informationen in das Pop-up-Fenster eingeben.

    Notizen bearbeiten

    • Eine einzelne Notiz bearbeiten: Wurde einem Element auf der Liste eine Notiz hinzugefügt, wird das Symbol daneben dunkler Symbol Notizen bearbeiten
      Klicken Sie auf das dunklere Symbol rechts neben der Zeile in der Tabellenansicht. Die Notiz bearbeiten Sie, indem Sie die Informationen in das Pop-up-Fenster eingeben.

    • Mehrere Notizen bearbeiten: Wählen Sie auf der linken Seite das/die entsprechende(n) Kästchen und klicken Sie auf die Schaltfläche „Notizen bearbeiten“ im Bereich „Registerkarten für Aktionen“. Die Notiz bearbeiten Sie, indem Sie die Informationen in das Pop-up-Fenster eingeben.

    Verlängerung
    Wählen Sie links von der entsprechenden Zeile in der Tabellenansicht bzw. oben links in der Detailansicht das/die entsprechende(n) Kästchen und klicken Sie auf die Schaltfläche „Verlängerung“ im Bereich „Registerkarten für Aktionen“.

    Diese Funktion steht nur für Marken und Geschmacksmuster zur Verfügung, die zur Verlängerung anstehen.

    Antrag auf Akteneinsicht
    Ein Antrag auf Akteneinsicht ist für jede Akte separat zu stellen.

    Wenn Sie auf die Schaltfläche „Antrag auf Akteneinsicht“ klicken, werden Sie zum Online-Antragsformular weitergeleitet. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie Ihren Antrag auf Akteneinsicht stellen können.

    Aktenzeichen ändern
    Ein neues persönliches Aktenzeichen für Ihre Anmeldung bzw. Ihren Antrag einrichten. Wählen Sie links von der Zeile in der Tabellenansicht das/die entsprechende(n) Kästchen und klicken Sie auf die Schaltfläche „Aktenzeichen ändern“ im Bereich „Registerkarten für Aktionen“. Geben Sie Ihr neues persönliches Aktenzeichen in das hierfür vorgesehene Feld im Pop-up-Fenster ein. Diese Funktion steht für internationale Registrierungen nicht zur Verfügung.

    Ähnliche Marken suchen
    Wenn Sie diese Option wählen, werden Sie zu TMview weitergeleitet, wo Sie nach ähnlichen Marken suchen können.

  • Zugang zu eSearch plus von der Übersicht aus

    In der Tabellenansicht können Sie auf eine beliebige Stelle über der Informationszeile klicken, um zur Ansicht des ausgewählten Elements in eSearch plus weitergeleitet zu werden.

    In der Detailansicht klicken Sie auf den Namen der Marke bzw. des Geschmacksmusters oder auf den Link „Ansicht in eSearch plus", um zur Ansicht des ausgewählten Elements in eSearch plus weitergeleitet zu werden.

  • Widgets hinzufügen

    Mithilfe der Schaltfläche „Widgets hinzufügen" Add widgets button auf der Seite unten rechts können Sie Ihrer Übersicht neue Widgets für folgende Funktionen hinzuzufügen:

    • Direktlinks

    • TMview

    • eSearch plus

    • Online-Formulare

    • eSearch-Rechtsprechung

    Klicken Sie auf die Schaltfläche „Widgets hinzufügen" und wählen Sie aus der Drop-down-Liste das Widget aus, das Sie hinzufügen möchten. Dann erscheint das Widget unten auf der Seite. Sie können das Widget entfernen, indem Sie auf das „x" in der Kopfzeile klicken.

    Direktlinks-Portlet
  • Direktlinks

    Mithilfe des Direktlinks-Widgets können Sie Links zu Informationen hinzufügen, auf die Sie einfach zugreifen können möchten; dadurch entfällt die Suche in allen Ihren gespeicherten Informationen.

    Hierzu müssen Sie zunächst ein Direktlinks-Widget in Ihrer User Area einrichten.

    Sobald Ihr Direktlinks-Widget aktiv ist, können Sie nach Links suchen, die Sie hinzufügen möchten. Bei Durchsicht der Website sehen Sie in der Navigationsleiste rechts die Option zum Hinzufügen einer Seite zum Direktlinks-Widget; sie ist durch dieses Symbol gekennzeichnet . Klicken Sie darauf und fügen Sie den Link zu Ihrem Widget hinzu.

    Einen Direktlink entfernen

    • Klicken Sie auf Ihrem Direktlink-Widget auf die Bearbeitungsschaltfläche, die durch ein Stiftsymbol gekennzeichnet ist .

    • Neben Ihren ausgewählten Links wird ein „x" angezeigt; um den Direktlink zu entfernen, klicken Sie auf dieses „x". Klicken Sie auf „Speichern".

Letzte Seite aktualisiert 24-02-2018
Um technische Funktionen zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung zu unterstützen, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Darüber hinaus nutzen wir Webanalyse-Dienste. Weitere Informationen finden Sie hier